The Bronx (Photo by Jess Baumung, 2017)
The Bronx (Photo by Jess Baumung, 2017)
- Werbung -
Dead Serious Recordings

The Bronx haben die Arbeiten an ihrem neuen Album fertiggestellt, dass möglicherweise noch im Laufe diesen Jahres unter dem Titel VI erscheinen könnte. Das Hardcore-Punk-Quintett aus Los Angeles hat die Songs gemeinsam mit Joe Barresi (Melvins, Every Time I Die) in seinem Studio in Kalifornien aufgenommen.

The Bronx veröffentlichten 2017 mit V ihr bislang letztes Studioalbum, das ihr hier bei uns im Review findet.

- Werbung -
Stäbruch Festival

View this post on Instagram

Bronx VI in the can. 2020 gonna be a wild one. 👊🏼

A post shared by The Bronx (@bronxovision) on

- Werbung -
Vorheriger Beitrag10 Records Worth To Die For: #101 Cedi (Hellratz)
Nächster BeitragHARM DONE lösen sich auf
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Mit 13 Jahren steckte mir ein damaliger Klassenkollege eine selbst zusammengestellte CD zu, seitdem bin ich dem Hardcore-Punk verfallen. In meiner Freizeit versuche ich möglichst viele Shows zu besuchen, spiele selbst in einer Band namens Thin Ice, probiere mich im Fußball und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie.