The Casualties - Until Death (Best-Of, Cover Front)
The Casualties - Until Death (Best-Of, Cover Front)

The Casualties haben ihr Best-Of-Album Until Death – Studio Sessions veröffentlicht. Den Stream dazu findet ihr am Ende des Beitrags.

Das Album beinhaltet vom neuen Frontmann David Rodriguez, der im Sommer 2017 Jorge Herrera an den Vocals eingelöst hatte, eingesungene Versionen von The Casualties-Klassikern wie Unknown Soldier, We Are All We Have, Punk Rock Love und vielen mehr.

The Casualties – Photo by Jörg Baumgarten

Until Death wurde in den Buzz Bomb Studios unter der Regie von Paul Miner (Chaos Sound) aufgenommen. Gemixt und gemastert wurden die Songs von keinem geringeren als Joel Grind, seines Zeichens Mastermind bei Toxic Holocaust. Viele der Songs entstammen der Setlist, die auf der letzten Written In Blood Euro-Tour (wir berichteten) gespielt wurden.

Die Scheibe wird es auf CD, im ansehnlichen Klappcover, oder in dreifacher Colored-Vinyl-Ausgabe (Grün, Blau und Rot) erhältlich seini und erscheint, wie auch das letzte Album Written In Blood, auf Cleopatra Records. Die Band selbst zu Until Death:

Today is the day! „Until Death: Studio Sessions,“ is out now! It’s on all the streaming services, available for mail order from Cleopatra Records and other stores and mail orders! Plus, we’ll have them with us on the road starting this weekend! See you on the road!

THE CASUALTIES – UNTIL DEATHTRACKLIST

  1. Chaos Sound
  2. Riot
  3. Rejected And Unwanted
  4. Under Attack
  5. Unknown Soldier
  6. Criminal Class
  7. Resistance
  8. Feed Off Fear
  9. Punk Rock Love
  10. Tomorrow Belongs To Us
  11. Made In NYC
  12. Do You Wanna Dance
  13. My Blood, My Life, Always Forward
  14. Unemployed
  15. On The Front Line
  16. Ugly Bastards
  17. War Is Business
  18. Running Through The Night
  19. We Are All We Have
- Werbung -
Demons Run Amok

1 Kommentar

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein