Voodoo Glow Skulls (Pressebild)

Voodoo Glow Skulls, eine Band, die man nicht jedes Jahr bei uns live zu sehen bekommt. 2018 schon! So kommt die Ska-Punk Combo im Sommer 2018 für einige Shows nach Europa.

Vodoo Glow Skulls veröffentlichte mit Break The Spell im Jahr 2012 ihr bisher letztes Album.

Hier die Termine der Skacore Heroes:

- Newsletter -
 

Voodoo Glow Skull Tour 2018

25.7. Hamburg – Hafenklang (D)
26.7. Berlin – Wild At Heart (D)
27.7. Stuttgart – Universum (D)
28.7. Düsseldorf – The Tube (D)
29.7. Münster – Sputnik Halle (D)
30.7. Ecaussinnes – Palette Verte (Be)
31.7. open
1.8. Paris – Petit Bain (F)
2.8. open
3.8. Duffel – Brackrock (Be)
4.8. Norwich – Waterfront (UK)
5.8. Blackpool – Rebellion (UK)
6.8. Stafford – Redrum (UK)
7.8. London – Underworld (UK)
8.8. Tolmin – PRH (SLO)
9.8. Glasgow – Broadcast (UK)
10.8. Hull – Polar Bear (UK)
11.8. Cheltenham – Frog & Friddle (UK)
12.8. Winchester – Boomtown Fair (UK)
13.8. Begium (tba)

- Spotify-Playlist -Auf der Suche nach neuen Hardcore-Bands? Dann check unsere Spotify-Playlist New Hardcore Bands:

PLAYLIST FOLGEN »

3 Kommentare

  1. 25.7. Hamburg – Hafenklang (D)
    26.7. Berlin – Wild At Heart (D)
    27.7. Stuttgart – Universum (D)
    28.7. Düsseldorf – The Tube (D)
    29.7. Münster – Sputnik Halle (D)
    30.7. Ecaussinnes – Palette Verte (Be)
    31.7. open
    1.8. Paris – Petit Bain (F)
    2.8. open
    3.8. Duffel – Brackrock (Be)
    4.8. Norwich – Waterfront (UK)
    5.8. Blackpool – Rebellion (UK)
    6.8. Stafford – Redrum (UK)
    7.8. London – Underworld (UK)
    8.8. Tolmin – PRH (SLO)
    9.8. Glasgow – Broadcast (UK)
    10.8. Hull – Polar Bear (UK)
    11.8. Cheltenham – Frog & Friddle (UK)
    12.8. Winchester – Boomtown Fair (UK)
    13.8. Begium (tba)

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein