- Werbung -
Dead Serious Recordings

Horror-Punk Fans, das Warten hat ein Ende! Argyle Goolsby und seine Roving Midnight legen ihr langerwartetes neues Album vor, dass auf den Titel Darken Your Doorstep „getauft“ wurde. Argyle Goolsby, der mit bürgerlichen Namen Steve Matthews heißt, wurde mit der 2000er Horror-Punk-Band Blitzkid zur Kultfigur der Szene.

Wo er mit Blitzkid nun aufgehört hat, knüpft er mit seinem neusten Projekt nun nahtlos an, auch wenn das Album vielleicht insgesamt ein wenig härter klingt. Dafür sorgen vor allem Elemente aus den Goth-/Death-Rock, die sich zum Punk-Sound hinzu gesellen. Darken Your Doorstep präsentiert sich also sehr abwechslungs-und  facettenreicht. Mal hart, dann wieder eher melodisch, mal mit Klavier und hier und da diverse Horror-Themes, die auf einem solchen Genrealbum natürlich auch nicht fehlen dürfen. Die Songs sind dabei allesamt sehr eingängig und bleiben bereits beim ersten Hördurchgang „hängen“.

- Werbung -
Stäbruch Festival

Fans von Argyle Goolsby und Blitzkid werden mit Darken Your Doorstep und seinen insgesamt 16 (!) Songs jedenfalls keinesfalls enttäuscht sein. Ein Must-Have für Horrorpunks!

- Werbung -
Demons Run Amok

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein