Beatsteaks (Photo by Chris Guse)
Beatsteaks (Photo by Chris Guse)
- Werbung -
Nuclear Blast

Beatsteaks präsentieren uns nach Monotonie von Ideal und Glory Box von Portishead nun eine weitere Single ihrer kommenden Cover-EP. Das Video zu The Velvet Undergrounds After Hours findet ihr am Beitragsende.

Im Video sieht man Sänger Arnim Teutoburg-Weiß, wie er durch verschiedene verlassene Berliner Spielstätten streift, von kleinen Clubs wie dem Wild At Heart bis hin zur großen Berliner Waldbühne. Die Band will hier auf die dramatische Situation der Livebranche aufmerksam machen.

Diese Spielstätten sind so etwas wie unser gefühltes Zuhause, in ihnen können Bands wie wir sich ausprobieren und wachsen… vergesst sie nicht, unterstützt sie und helft ihnen dabei diese Zeit zu überstehen.

Die EP ist am 11. Dezember 2020 erschienen, wartet mit weiteren Coverversionen auf. Erschienen ist sie digital und auf Vinyl, welche exklusiv im bandeigenen Webshop www.beatstuff.de bestellbar ist.

- SUPPORT US -
– AWAY FROM LIFE SHOP: Merch, Vinyls, CDs, Tapes und mehr! Schaut vorbei und supportet uns und die Bands.

ZUM SHOP »

Beatsteaks legten 2017 mit Yours ihr bislang letztes Studioalbum vor, das ihr hier bei uns im Review findet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- Werbung -
Thin Ice

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein