Every Time I Die - 2021
- Werbung -
WTF Records

Eigentlich sollte das neue Album von Every Time I Die bereits im letzten Frühjahr erscheinen. Doch die Pandemie machte dem Release einen Strich durch die Rechnung, da die Band das Album auf gar keinen Fall ohne eine passende Tour veröffentlichen wollte.

Nun scheint der Geduldsfaden der Band aber anscheinend gerissen, denn das Album mit dem Titel Radical wird nun am 22. Oktober 2021 via Epitaph veröffentlicht werden.

Passend dazu gibt es nun mit dem Song Post-Boredom eine weitere Kostprobe vom Album. Bereits im letzten Jahr gab es die Tracks AWOL, A Colossal Wreck und Desperate Pleasures zu hören.

- NEWSLETTER -

Sänger Keith Buckley zum Track:

Post-Boredom was the first song I ever wrote that gave me the feeling of real Truth. I wasn’t hiding any secret confessions in metaphors, I was very much fed up with living an unfulfilling life and felt that I needed a death (either figuratively or literally) in order to have a fighting chance at finding new meaning. I see this song from a distance. It’s reflective but also, finally, detached. not a full ego death, but indicative that the process needed to start immediately in my own life. If you read the lyrics and it resonates with you, then you also need to recognize that you might be feeling unseen in your current form. So, what are YOU going to do about it if given the gift of death?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tracklisting:

1. Dark Distance
2. Sly
3. Planet Shit
4. Post-Boredom
5. A Colossal Wreck
6. Desperate Pleasures
7. All This And War
8. Thing With Feathers
9. Hostile Architecture
10. AWOL
11. The Whip
12. White Void
13. Distress Rehearsal
14. sexsexsex
15. People Verses
16. We Go Together

Every Time I Die – Radical
- Werbung -
Thin Ice

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein