Fixation - Into The Pain (2019)
- Werbung -
Dead Serious Recordings

Erste 7″ von der Band aus Philly. Kommt ganz gut, klingt ein bisschen so wie, wenn Terror versuchen würden Tear it Up zu covern. Oder anders rum, keine Ahnung.
Vor allem der letzte Song hat auch einen dezenten Poison Idea Einschlag was prinzipiell auch nicht verkehrt ist.

Stimme klingt fies, Gesanglinien kommen gut, Bass ballert. Artwork ist bisschen 2006, aber schon hübsch anzusehen. Auf jeden Fall, nicht das schlechteste was in letzter Zeit rausgekommen ist.

- Werbung -
Stäbruch Festival

Allgemein ist mir der Sound eine Spur zu fett. Ist vielleicht auch Geschmackssache. Aber bei dem Style erscheinen vor meinem geistigen Auge in Doppel Denim gekleidete Skinheads, die sich auf ner Show in einem stillgelegten Warehouse irgendwo in Texas Bieflaschen an die Stirn knallen. Und das sollte dann doch besser alles ein bisschen rougher klingen.
Das ist jedoch schon der einzige Minuspunkt. Die ganze Nummer wird jedenfalls bei jedem hören besser und lässt auf mehr hoffen.

Tracklist

  1. The Role
  2. Spare Me
  3. You Feel Nothing
  4. No Class
- Werbung -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein