Jaya The Cat
- Werbung -
Scheisse Minnelli

Ein Szenario, was sich keine Band wünscht. Jaya The Cat wurden bei einer Show in Bochum beklaut. „Glücklicherweise“ kam dabei „nur“ ein Amp-Cover abhanden. Doch war dieser handbemalt und stellt einen unersetzbaren Wert für die Band-Mitglieder dar. Daher rief die Band in den sozialen Medien dazu auf, Hinweise die zum Täter führen könnten zu teilen. Außerdem appellierten Jaya The Cat an den Täter, den „stealing shit off stage is no bueno.“

Das gesamte Statement könnt ihr euch hier noch einmal durchlesen:

Die Reggae-Punk Combo veröffentlichte Ende vergangenen Jahres mit A Good Day For The Damned ihr bislang letztes Studioalbum.

Demons Run Amok - Fest

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben