Das aktuelle Jahr neigt sich langsam aber sich dem Ende zu. Nachdem wir euch unsere Jahreshöhepunkte 2017 näher vorgestellt haben, möchten wir euch hier einen Ausblick für 2018 geben. So stehen bereits einige Releases in den Startlöchern, die in den kommenden Wochen und Monaten erscheinen und auf die wir uns besonders freuen.

Sollten wir ein Album vergessen haben, könnt ihr uns gerne ein Kommentar hinterlassen. Ansonsten wünschen wir euch schon einmal einen guten Rutsch ins neue Jahr! Hier neue Alben des Jahres 2018, auf die wir uns ganz besonders freuen.

Auf diese Alben dürfen wir uns 2018 freuen (A-M)

 

1. Napalm Death – Coded Smears And More Uncommon Slurs (März 2018)

Napalm Death - Coded Smears And More Uncommon Slurs (Cover)
Napalm Death – Coded Smears And More Uncommon Slurs (Cover)

2. Nathan Gray – Feral Hymns (19. Januar 2018)

3. Neighborhood Watch – Tales From The Hood

Neighborhood Watch - Tales From The Hood
Neighborhood Watch – Tales From The Hood

4. No Fun At All – TBA

No Fun At All

5. Parkway Drive – TBA

Parkway Drive
Parkway Drive

6. Pennywise – TBA (März 2018)

Pennywise - Punk-Rock Band USA - Pressebild
Pennywise (Pressebild)

7. Primal Rite – Demon (26. Januar 2018)

Primal Rite - Dirge of Escapism (Cover)
Primal Rite – Dirge of Escapism (Cover)

8. Refused – TBA

Refused - Punk Band Sweden
Refused (Pressebild)

9. Ringworm – TBA

Ringworm

10. Rykers – TBA

Rykers

11. Auf diese Alben dürfen wir uns 2018 freuen (S-Z)

Auf diese Alben dürfen wir uns 2018 freuen (S-Z)

12. Auf diese Alben dürfen wir uns 2018 freuen (A-M)

Auf diese Alben dürfen wir uns 2018 freuen (A-M)

2 Kommentare

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein