- Werbung -
Dead Serious Recordings

Obey The Brave haben einen neuen Song inklusive Video veröffentlicht. No Apologies steht ab sofort auf allen gängigen Streamingplattformen zum Download bereit. Das Video findet ihr am Ende des Beitrags.

Ob der Song schon ein Vorbote für ein neues Album ist, wissen wir noch nicht, wir halten euch hierzu auf dem Laufenden. Die Band gab zudem überraschenderweise bekannt, dass man künftig nur noch als Trio (Alex, Stevie, Terry) unterwegs sein wird.

- Werbung -
Stäbruch Festival

Mad Season, das bisher letzte Album der Kanadier, stammt aus 2017, hier könnt ihr unsere Review dazu lesen.

Zur Zeit befinden sich Obey The Brave gemeinsam mit Rise Of The Northstar als Support von Emmure auf Europa-Tour.

04/05 Paris, France @ Gibus (no Rise Of The Northstar)
04/06 Leeds, UK @ Key Club
04/07 Bristol, UK @ The Fleece
04/08 Nottingham, UK @ Rescue Rooms
04/09 Manchester, UK @ Rebellion
04/10 London, UK @ O2 Islington Academy
04/11 Wiesbaden, Germany @ Schlachthof
04/12 Zurich, Switzerland @ Impericon Festival
04/13 Oberhausen, Germany @ Impericon Festival
04/14 Copenhagen, Denmark @ Richter Gladsaxe
04/16 Warsaw, Poland @ Proxima
04/17 Munchen, Germany @ Backstage
04/18 Prague, Czech Republic @ Futurum
04/19 Vienna, Austria @ Impericon Festival
04/20 Leipzig, Germany @ Impericon Festival
04/21 Hannover, Germany @ Faust
04/23 Hamburg, Germany @ Markthalle
04/24 Utrecht, Netherlands @ Tivoli
04/25 Stuttgart, Germany @ Wizemann
04/26 Meerhout, Belgium @ Groezerock (no Rise Of The Northstar)

We’re getting ready to start a new chapter in OTB history. Heading over to Europe tomorrow and releasing a new song Friday! Can’t wait to show you what we’ve been working on. Much love,- Alex, Stevie, Terry

Gepostet von Obey The Brave am Dienstag, 2. April 2019

- Werbung -
Vorheriger BeitragPiefke – Menschenmühle ::: Review (2019)
Nächster BeitragxSERVITUDEx von Tour mit YEAR OF THE KNIFE gekickt
Moin! Ich bin Sven aus der Nähe von Hamburg, 72er Jahrgang und seit über 20 Jahren glücklich verheiratet. Ich bin seit Sommer 2018 bei AWAY FROM LIFE und mache hauptsächlich Konzertfotos, Reviews und Interviews. Wenn ich nicht meinem „normalen“ Job nachgehe oder für AWAY FROM LIFE schreibe, könnt ihr mich entweder im Stadion beim FC. St. Pauli, auf Konzerten, beim Fotografieren oder beim Sport treffen. Bei letzterem schlägt mein Herz für‘s Boxen und Kraftsport, mittlerweile laufe ich aber auch einige Kilometer in der Woche. Ich liebe NYHC, bin aber auch für viele andere Genre offen, die zu unserer Szene gehören oder zumindest daran angrenzen. Meine All-Time Lieblingsbands sind Sick Of It All, Misfits, Ramones, Agnostic Front, und Slipknot. Hardcore lives!

1 Kommentar

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein