©Pascow
©Pascow

Pascow veröffentlichen mit Kriegerin den vierten und letzten Teil ihrer Videoreihe zum aktuellen Album Jade, das im Januar 2019 auf Rookie Records und Kidnap erschienen ist. Das Video zu findet ihr am Endes des Beitrags.

Alle vier Videos entstanden in Zusammenarbeit mit Kay Özdemir und Andi Langfeld von Visual Attack. Mit ihnen zusammen wurden die Ideen zu den Videos sowie deren Umsetzung entwickelt. Und auch wenn alle Videos ganz deutlich durch die Arbeit von Kay und Andi geprägt sind, so wurden diese erst durch die Zusammenarbeit mit der Schauspielerin Gwen (Gwentsche Kollewijn) möglich.

Die Idee einer Videoreihe entstand überhaupt erst nach dem Dreh zu Silberblick & Scherenhände, bei welchem alle Beteiligte von den schauspielerischen Fähigkeiten von Gwen deutlich beeindruckt wurden.

- NEWSLETTER -

Falls ihr unsere Album Review zu Jade noch nicht gelesen habt, könnt ihr dies hier nachholen. Pascow planen für 2021 auch wieder Live-Auftritte, die bisher geplanten Termine findet ihr hier:

PASCOW – Blood, Swen & Tears – Tour 2021

14.10.2021 Münster – Skaters Palace
15.10.2021 Kiel – Pumpe (ausverkauft)
16.10.2021 Göttingen -Musa (ausverkauft)
17.10.2021 Rostock – M.A.U. Club
21.10.2021 Dresden – Tante Ju
22.10.2021 AT – Wien – Flex
23.10.2021 AT – Linz – Werkstatt
24.10.2021 Reutlingen – Franz.K
tickets: pascow.org

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- Werbung -
WTF Records
Vorheriger BeitragMALEVOLENCE nehmen neues Album auf
Nächster BeitragBlackout Problems – Dark ::: Review (2021)
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Mit 13 Jahren steckte mir ein damaliger Klassenkollege eine selbst zusammengestellte CD zu, seitdem bin ich dem Hardcore-Punk verfallen. In meiner Freizeit versuche ich möglichst viele Shows zu besuchen, singe selbst in einer Band namens Thin Ice, spiele Fußball und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie.

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein