Pipes & Pints – The Second Chapter (CD/LP – Flyhigh Booking – 2019)

Bereits vor sieben Jahren veröffentlichten Pipes & Pints aus Prag ihr letztes Album Lost & Found, welches damals auf People like you Records erschien und ziemlich viel Aufmerksamkeit erhielt. Inzwischen hat die Band einen neuen Sänger. Dieser hat leider keine so raue Stimme wie sein Vorgänger, versucht aber auch nicht ihn zu kopieren.

Im Vergleich zum Vorgänger fehlt leider auch oft der Druck bei den Songs. Vielleicht ist aber auch einfach die Produktion zu glatt. Mit Abstand ist Diamonds And Dreams die stärkste Nummer der Scheibe. Einfach mitzusingen und ein treibender Punkbeat!

Die Platte wurde im Red Bull Studio in Berlin aufgenommen. Wieso man in das Studio eines Getränkeherstellers geht um sein Album aufzunehmen, weiß ich nicht. Coolnespunkte sammelt man so nicht.

- Werbung -
Demons Run Amok

1 Kommentar

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein