- Werbung -
Nuclear Blast

Rise Against haben im Zuge einer Neuauflage ihres Albums The Black Market (2014), drei dazugehörige Bonus-Songs erstmals digital veröffentlicht.

Die Tracks waren bislang nur auf physischen Releases verfügbar. About Damn Time sowie Will Never Forget waren beide auf der 7″-Vinyl der Single The Eco-Terrorist In Me zu finden. Bei Escape Artists handelt es sich um einen japanischen Bonustrack. Die Band dazu über die sozialen Medien:

Six years ago today, July 15, 2014, we released The Black Market. The song Escape Artists was used as a Japanese B-Side, and until today has never been available on DSPs. We’ve combined that with last year’s “The Eco-terrorist In Me” EP to give you an expanded version of our album The Black Market, including author/activist @willpotter ‘s spoken word on activism, “We Will Never Forget.” We hope you enjoy it.

Das letzte Studioalbum der Band stammt mit Wolves aus dem Jahr 2017. Ein letztes Release gab es 2018 mit dem Akustikalbum The Ghost Note Symphonies, Vol. 1.

- Umfrage -
AWAY FROM LIFE Leserumfrage 2020

Sänger Tim McIlrath verriet erst kürzlich in einem Gespräch mit der Streaming-Serie #OffstagewithDWP, dass die Band momentan an neuen Songs arbeitet. Sobald hier etwas Konkretes vorliegt, erfahrt ihr dies bei uns.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- Spotify-Playlist -

Die Spotify-Playlist zu unserem Jahresrückblick: Best-Of Hardcore-Punk 2020:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein