Step Forward - Demos 1989-1990 (2020)
Step Forward - Demos 1989-1990 (2020)
- Werbung -
Dedication Records

Als sich Step Forward 1989 gegründet haben, gab es im schwedischen Umeå noch keine HC-Punk-Szene, wie sie Anfang der Neunziger dann mit zig Bands wie beispielsweise Abhinanda, Doughnuts oder Final Exit, aus denen später Refused vorgingen, aufkeimte. Step Forward gelten also insgemein als die Initiatoren von Umeå Hardcore.

Die Band war lediglich zwei Jahre aktiv, übten in dieser Zeit einen enormen Einfluss aus. In ihrem kurzen Bandbestehen veröffentlichten Step Forward zwei Demons, spielten einige Shows, vor allem in Nordschweden, und legten auch das Umeå Hardcore Zine auf.

- SUPPORT US -
– AWAY FROM LIFE SHOP: Merch, Vinyls, CDs, Tapes und mehr! Schaut vorbei und supportet uns und die Bands.

ZUM SHOP »

Refuse Records hat nun drei Jahre später die beiden besagten Demo-Tapes erstmals auf Vinyl gepresst. Die insgesamt 21 Songs wurden von Dennis Lyxzen, der bei Step Forward als Sänger aktiv war, bevor er später dann die ebenfalls einflussreichen Bands Refused und Final Exit gründete, neu gemastert. Dennis trägt der 12″-Vinyl auch Linernotes bei.

Die Band spielte durchweg schnellen Hardcore mit Punk-Einschlag. Die Texte befassen sich zu großen Teilen mit Straight Edge. Inspiriert wurden Step Forward nach eigenen Aussagen von 80er Straight Edge-Bands wie Crippled Youth, Side By Side und Insted, was man in den Tracks auch jederzeit raushört.

Wegweisende Songs, die sich in jeder Plattensammlung für Hardcore / Straight Edge gut machen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- NEWSLETTER -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein