Talco Maskerade
Talco Maskerade
- Werbung -
Nuclear Blast

Erst kürzlich haben die Jungs von Ten Foot Pole angekündigt, dass sie ein neues Akustik-Album veröffentlichen werden und nun ziehen die italienischen Ska-Punks von Talco hinterher. Denn auch sie werden ein rein akustisches Album veröffentlichen, allerdings mit einem großen Unterschied…aber fangen wir mal ganz vorne an.

Eigentlich wollten Talco im Oktober ihr neues Album Videogame veröffentlichen und dieses dann durch ordentliches touren entsprechend supporten. Als dann aber der Lockdown Realität war und die Jungs für mehrere Wochen in Venedig in ihrer Wohnung mehr oder weniger eingeschlossen waren, begannen sie Streaming-Sessions zu produzieren und Akustik-Versionen ihrer Songs zu spielen. Dabei blieb es aber nicht, denn Sänger Dema machte sich auch schnell daran neue Songs im akustischen Gewand zu schreiben. Diese waren aber nichts für Talco selbst und so schuf man einfach eine Neu-Inkarnation namens Talco Maskerade.

Diese werden wohl auch noch in diesem Jahr ihr Album Lockdown veröffentlichen, welches auf einer sehr persönlichen Ebene beschreiben soll was die Bandmitglieder durchlebt haben, wie deren Leben durch Covid-19 verändert wurden und wie sie die sozialen Veränderungen dieser Zeit wahrgenommen haben.

- Umfrage -
AWAY FROM LIFE Leserumfrage 2020

All dieses findet sich dann in fünf neuen Songs wieder, die auf Lockdown zu finden sind. Darüber hinaus gibt es auch noch zwei Nummern vom kommenden Talco-Album Videogame und sieben Neu-Interpretationen von etwas älteren Songs. Das Videogame soll nun übrigens erst Ende nächsten Jahres erscheinen.

Mit dem neuen Akustik-Projekt kommen Talco dann noch diesen September und Oktober auf Tour. Alle Shows findet mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen, Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen statt. Dabei handelt es sich um bestuhlte Konzerte mit zugewiesenen Plätzen.

Talco Maskerade live 2020

15.09.20 DE – Wiesbaden, Schlachthof Wiesbaden
16.09.20 DE – Frankfurt, Batschkapp Frankfurt Sommergarten
17.09.20 DE – Potsdam, Waschhaus Potsdam
18.09.20 DE – Dortmund, JunkYard
19.09.20 DE – Hamburg, Reeperbahn Festival
25.09.20 IT – Roma, Stazione Birra
26.09.20 IT – Ravenna, Ziggy
27.09.20 IT – Marghera, Rivolta
01.10.20 DE – Köln, Schrotty
02.10.20 DE – Munich, Backstage München Arena Süd
03.10.20 DE – Leipzig, Parkbühne Leipzig
16.10.20 CH – Wetzikon, Hall Of Fame
17.10.20 CH – Aarburg, MusikBurg

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- Spotify-Playlist -

Die Spotify-Playlist zu unserem Jahresrückblick: Best-Of Hardcore-Punk 2020:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein