- Werbung -
WTF Records

The Beat-Hells – s/t (digital – 2021)

Nebst seiner Solo Platte als Sibbi Hier, hat Itchy-Frontmann Sibbi die Corona-Pause aktiv genutzt und ein weiteres Herzensprojekt abgehakt: Ein Beatles Tribute-Album.
Zusammen mit Ex-Phil Campbell & the Bastard Sons Sänger Neil Starr und Attack! Attack! Bassist Will Davies hat er dieses Projekt realisiert. Sibbi selbst hat den Grossteil des Gesangs übernommen.

Am Schlagzeug sitzt bei jedem Lied wer anders. U.a. hört man Max Zimmer (Itchy), Eike Herwig (Donots), Flo Weber (Sportfreunde Stiller) und viele mehr.
Die Songs sind bekannt, kann man da also viel falsch machen? Bestimmt! In diesem Fall wurde dem ganzen jedoch ein neues Gewandt angelegt und das steht den Klassikern unglaublich gut. Hits wie USSR, I Feel Fine, Helter Skelter, Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band,… werden unglaublich gut dargeboten.

Ein Album, welches sicher nicht die Welt verändern wird, Hörern jedoch eine gute Zeit und einiges an Freude bescheren wird!

- NEWSLETTER -
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- Werbung -
Thin Ice

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein