- Werbung -
Dead Serious Recordings

The Godfathers of Hardcore wird nach langem Warten endlich auch als Blue-Ray erscheinen! Nachdem die Filmdokumentation über Agnostic Front Sänger Roger Miret und Gitarrist Vinnie Stigma ab Ende 2017 auf diversen Events Premiere feierte und im Laufe diesen Jahres auch über ausgewählte Streaming-Dienste gesehen werden konnte, erscheint der von Ian McFarland gedrehten Film nun auch physisch.

Die Blue-Ray wird voraussichtlich am 15. November 2019, eine Woche nach Veröffentlichung des neuen Agnostic Front Albums Get Loud, erscheinen und kann ab sofort bei Coretex Records als Bundle mit 7″-Vinyl, Shirt und Banner vorbestellt werden. Die 7″ enthält Live-Songs von der Show im SO36 in Berlin, die auch in der Doku gezeigt wird. Die Exemplare werden über Bridge Nine Records herausgebracht.

- Werbung -
Stäbruch Festival
Agnostic Front (2019, Photo by Jörg baumgarten of Kuckuck Artworks)
Agnostic Front (2019, Photo by Jörg baumgarten of Kuckuck Artworks)

Die Doku über die Hardcore-Legenden Roger Miret und Vinnie Stigma

The Godfathers of Hardcore erzählt die Bandgeschichte der bereits 1982 gegründeten NYHC-Legende Agnostic Front und geht dabei allen voran näher auf die beiden Hauptakteure Roger Miret und Vinnie Stigma ein. McFarland begann die Arbeiten an der Dokumention bereits im Jahr 2014 und finanzierte das Projekt über eine Crowdfunding-Kampagne.

Europa-Tournee und neues Agnostic Front-Album

Für Agnostic Front geht es im November dann auf Großbritannien-Tour, bei der die Band davor Halt auf unserem Stäbruch Fest macht. Dort werden neben der NYHC-Legende elf weiter Bands auftreten – ganz ohne Wellenbrecher! Einen Tag vor dem Stäbruch wird, wie oben bereits angekündigt, am 08. November dann ihr neues Album Get Loud! über Nuclear Blast Records erscheinen.

Stäbruch Festival 2019

Im Januar 2020 wurde Agnostic Front erst kürzlich für die Persistence Tour bestätigt. Die guten Neuigkeiten um Roger, Vinnie & Co reißen also nicht ab!

- Werbung -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein