Home Punk Beginnings &#...

Beginnings – Recover ::: Review (2018)

0

Beginnings – Recover (CD/LP – Kidnap Music / Rookie Records / Oldschool Records / Combat Rock Industrt – 2018)

Bereits zum Anfang des Monats veröffentlichte die finnisch/deutsche Combo Beginnings ihr Debütalbum. Hat im gesamten etwas von neueren Beatsteaks, gepaart mit Hot Water Music und vielleicht einem Hauch Mando Diao. An einem mangelt es bei diesem Album jedenfalls sicher nicht: Melodien.

Gelegentlich hätte auch mal etwas weniger Gedudel gut getan, aber so sehr stören tut es auch nicht. Die Produktion der zwölf Songs des Albums ist dabei wirklich sehr fett!
Der Sänger weiß auch was er tut. An sich harmonisiert dieses Album auch im gesamten richtig stark. Gute Scheibe!

Demons Run Amok - Fest

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben