Home Punk Hardcore-Punk DEATHJOCKS So...

DEATHJOCKS Songpremiere “Bad King”

Songpremiere: Die Hardcore-Punk Granate Deathjocks veröffentlichen den Song "Bad King" vom neuen Album, dass Ende 2015 erscheinen soll.

0
Teilen
- Werbung -
Christmas

Wenn man es nicht besser wüsste, würde man denken die DEATHJOCKS sind ein 80er US-Hardcore Klassiker.Verbundene Assoziationen die bei Schweinfurtern sofort aufkommen sind eine Prise Lee Ving von FEAR die mit den Bad Religion aus der Anfangsphase gepaart sind.

2013 gab die Band mit MORALITY IS WHAT WE BREATH ihr Debut welches laut aufhören lies. Direkter, nach vorne gespielter Hardcore-Punk auf die Zwölf. 2014 waren die Deathjocks erneut im Studio. Der Song Bad King ist das erste daraus resultierende Ergebnis und wir auf dem zweiten AWAY FROM LIFE Sampler erhalten sein. Ende 2015 soll das neue Album von Deathjocks erscheinen.

Lyrics:

When the truth is a fruit in one man´s hand.
Death is already observing.
A coward sends servants to another man´s land.
Death is already observing.
An idiot act.
with no reflection on result or effect.
But still you act
with no refleczion on result or effect.

Crucified and sacrificed.
These coffins are a feast fit for a bad king.
Ain´t ever gonna lose. ain´t ever gonna win.
For a bad king.

A claim to supremacy is a rotten disease.
Death is already observing.
You can snatch victory from the jaws of defeat.
Death is already observing!
An idiot act.
with no reflection on result or effect.
But still you act
with no refleczion on result or effect.

Demons Run Amok - Fest
Teilen
Vorheriger BeitragAbfukk – Bock Auf Stress
Nächster BeitragZERRE (Hardcore-Punk) im Interview
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Ich lebe und liebe Hardcore & Punk-Rock seit meinem 13ten Lebensjahr und bin seitdem stetig auf der Suche nach neuen Bands. In meiner Freizeit besuche ich möglichst viele Shows, versuche mich durch verschiedene Sportarten fit zu halten, liebe gutes Essen und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie. Bei Fragen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge, könnt ihr euch gerne an mich wenden. DIY OR DIE!

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben