Am Freitag den 19ten Februar schmeißte Hardcore Schweinfurt/Würzburg ihre nächste Show im Stattbahnhof Schweinfurt. Mit dabei waren Empty Handed, Peace Of Mind, Vlada Ina und Kotov Syndrome.

Empty Handed

Die Lepziger Empty Handed veröffentlichten Ende 2015 ihr neues Album In Between In Goodbyes.

Peace Of Mind

- Werbung -
BDHW

Die Sonneberger Peace Of Mind haben im Januar ihre Debüt-EP auf Powertrip Records veröffentlicht. Zu den Song Cut The Rope hat die Band vor ein paar Tagen ein Video veröffentlicht. Zu den Track gibt es hier die Liveversion.

Vlada Ina

Auch Vlada Ina haben Anfang 2016 ihr Debüt No More Kisses auf Toxic Tape Records veröffentlicht. Hier ihr Song Mad Man’s World von ihrem Demo.

Kotov Syndrome

Kotov Syndrome haben sich 2014 gegründet und arbeiten derzeit an ihrer Debüt-EP, welche im April 2016 erscheinen soll. Wir konnten ein Interview mit den Bambergern führen, welches bald erscheinen wird.

Demons Run Amok - Fest

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben