- Werbung -
Dead Serious Recordings

Das Jera On Air, das zu Europas größten Hardcore und Punk-Rock Festivals zählt, geht 2019 in seine nächste Auflage. Das Open-Air wird wieder an seinem angestammten Termin vom 27. bis 29. Juni stattfinden und verspricht einmal mehr ein Line-Up, bei dem Besucher aus ganz Europa in die niederländische Provinz Ysselsteyn strömen.

Jera On Air 2019 – bisheriges Line-Up

Update 08. April 2019: Das Line-Up für das Jera On Air 2019 werden Enter Shikari und Deez Nuts. Hier das gesamte Line-Up noch einmal in der Übersicht:

- Werbung -
Stäbruch Festival
Jera-On-Air 2019 - Line-Up
Jera-On-Air 2019 – Line-Up

Update 29. März 2019: Nachdem Architects ihren Auftritt abgesagt hatten, da sie ihrer Meinung nach nicht als Headliner auf dem Flyer geführt waren, war es länger ruhig um das Jera On Air. Das hat sich bereits gestern geändert, als das Festival-Team verkündet hatte, einen Ersatz für Architects gefunden zu haben.

Während dieser in der kommenden Woche bekanntgegeben werden soll, hat das Jera On Air schon heute 13 neue Namen für uns. So wurden folgende Bands für 2019 bestätigt:

Madball, Cancer Bats, Backfire, Bleed From Within, Drug Church, Risk It!, Regulate, This Is Hell, Palm Reader, Bury Tomorrow, Our Hollow – Our Home, SHVPES, Brutues.

Let's start with 3 out of 4 bands for the FREE Pre Party Main Stage When you think of UK Metalcore, Bury Tomorrow is…

Gepostet von Jera On Air am Freitag, 29. März 2019

Update 07. Februar 2019: Das Jera On Air präsentiert uns die nächste Bandwelle mit ganzen 13 Bands, bei denen für jeden etwas dabei sein dürfte. Hier alle Neuzugänge in der Übersicht:

Parkway Drive, Agnostic Front, Comeback Kid, First Blood, BillyBio, No Fun At All, Plogendienst, Red-Light District, Bad Omens, Landmvrks, Polar, Counting Coins, Random Hand

Update 14. Jauar 2019: Haufenweise Neubestätigungen für das Jera On Air 2019. So wurden mit Sum 41 und Architects unter anderem  zwei Headliner des Festivals verkündet. Hier alle neu verkündete Bands in der Übersicht:

Sum41, Architects, Beartooth, Candy, Chaser, Darko, Death By Stereo, Employed To Serve, Insanity Alert, Municipal Waste, No Turning Back, Not On Tour, Polaris, Searching For Relief, Smoke Or Fire, This Means War!

Update 27. November 2018: Das Jera On Air 2019 hat die ersten Bands für uns! Mit Hatebreed und De Heideroosjes wurden dabei auch die ersten beiden Headliner bestätigt. Hier alle bisher angekündigten Bands in der Übersicht:

Hatebreed, De Heideroosjes, Converge, The Interrupters, Terror, Ignite, Turnstile, Harm’s Way, Hundredth, As It Is, Bleeding Through, Our Last Night, The Amity Affliction, Whitechapel, The Fever 333, State Champs, Crystal Lake, Mute, For I Am King, As It Is, Such Gold, Cane Hill


Tickets für das Festival können für 87,00 Euro auf jeraonair.nl erworben werden. Unsere Eindrücke vom Jera On Air 2018 findet ihr hier in unserer Bildergalerie.

Info: Der Beitrag wird fortlaufend aktualisiert. Sobald weitere Bands für das Jera On Air  2019 bekanntgegeben wurden, erfahrt ihr es hier. Wir freuen uns auch über eure Kommentare, sofern ihr selbst neue Bestätigungen mitbekommen habt.

- Werbung -

7 Kommentare

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein