Madsen melden sich nach zwei Jahren mit einem neuen Album zurück. Na gut dann nicht soll dazu auch noch ein waschechtes Punk-Album sein! Können die Indie-Rocker überhaupt Punk? Dieser Frage möchte ich hier nun auf den Grund gehen.

Sänger Sebastian Madsen gab an, dass er plötzlich diesen Bock auf Punk hatte und er sich vom Ramoes-Debüt mehr oder weniger beim Songwriting inspirieren ließ.

„Aber dann hatte ich plötzlich diesen Bock auf Punk! Ich habe mir das Ramones-Debüt auf Vinyl gekauft, es rauf und runter gehört und begann Songs zu schreiben.“

Das Album legt auch direkt mit einem dem Titelsong Na gut dann nicht los und der Song hat durchaus Potential eine neue Punk-Hymne zu werden. Sie hat alles was sie dafür braucht, einen eingängigen Rhythmus, treibende Riffs und einen Text der zum Mitschreien einlädt.

- Newsletter -
 

Madsen besingen auf ihrem Punk-Album auch Punk-Typische Themen. Dabei lassen sie auch nichts aus, was momentan aktuell ist. Quarantäne für immer beschreibt das Leben während der anhaltenden Covid-19-Krise. Behalte deine Meinung greift das Thema auch nochmal etwas auf, aber anders. Denn hier handelt es sich um eine klare Ansage an die ganzen Verschwörungstheoretiker die immer mehr gehör finden.

Supergau und Alte weiße Männer sind sogar für Madsen-Punk äußerst aggressiv, machen aber sehr viel Spaß beim hören! Und Trash TV zieht direkt über alle Reality-Shows her und vor allem auch über alle, die so unbedingt ins Rampenlicht wollen.

Wenn du am Boden liegst setzt ein klares Zeichen gegen Rechts und rundet somit das Punk-Album ab.

Madsen – Fotograf Dennis Dirksen. Zur Verfügung gestellt durch Fleet Union (2020)

Die Energie die im ersten Song aufgebaut wird zieht sich durch bis kurz vor dem Ende.

Denn mit Wir nennen dich Mücke wird es zum Abschluss nochmal ruhig. Zum Abschluss gibt es mit Na Gut, gesprochen von Benjamin von Stuckrad-Barre, eine Art Radiobericht welcher kurz den Punk erklärt und sagt, dass der Punk nicht tot ist.

Fazit

Also, kann Madsen nun Punk? JA! Definitiv, ja! Das Album ist voller Energie und man spürt und hört klar die Ramones-Einflüsse welche oben schon angesprochen wurden. Madsen gerne mehr davon!

Madsen – Na gut dann nicht

  • Releasedate: 09.10.2020
  • Label: KEEK Records / Arising Empire
  • Trackanzahl: 13
  • Spieldauer: 35 Minuten 38 Sekunden

Tracklist & Cover

  1. Na gut dann nicht
  2. Herzstillstand

    Madsen – Na gut dann nicht (2020)
  3. Quarantäne für immer
  4. Auf deinem Balkon
  5. Supergau
  6. Protest ist cool aber anstrengend
  7. Scheiße zu Gold
  8. Alte weiße Männer
  9. Behalte deine Meinung
  10. Trash TV
  11. Wenn Du am Boden liegst
  12. Wir nennen dich Mücke
  13. Na Gut (Benjamin von Stuckrad-Barre)

 

- Spotify-Playlist -Auf der Suche nach neuen Hardcore-Bands? Dann check unsere Spotify-Playlist New Hardcore Bands:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein