Home Reviews Monkey Fist &...

Monkey Fist – Infinite Monkey ::: Review (2017)

0

Monkey Fist – Infinite Monkey (CD – 2017 – Clabasster Records)

Auf Clabasster Records veröffentlichen die Bremer Jungs von Monkey Fist ihr erstes Album mit dem Titel Infinite Monkey. Dieses folgt einer 2015 veröffentlichten Demo.

Das Album umfasst acht Songs und dauert 43 Minuten. Da kommt also eine ordentliche Spieldauer auf jede Nummer! Genre-mäßig nicht ganz untypisch, denn die Band spielt 1a Stoner Rock.

Tatsächlich erinnert mich die Band sehr an Monster Magnet. Trotz der langen Stücke wird das Album mir nicht langweilig. Es ist also stets für Abwechslung gesorgt!

Minuspunkte gibt es für die Gestaltung. Das Cover geht noch grade so durch, jedoch sieht das Innenleben recht billig aus.

- Werbung -
Ninetynine

Da wir hier jedoch von einem Debüt sprechen, ist es aber auch gut, wenn es noch Punkte gibt, die verbessert werden können. Hätte die Band ihren Horizont schon jetzt erreicht, wäre das ja auch irgendwie lame, oder?

- Werbung -
Demons Run Amok

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben