Nathan Gray - Live in Wiesbaden / Live in Iserlohn
- Werbung -
Dead Serious Recordings

Im abgelaufenen Kalenderjahr hatten wir, aufgrund der Vielzahl an akustischen Veröffentlichungen, einiges zur Review von diesen auf dem Tisch. Es gab zwar auch die ein oder andere positive Überraschung aus diesem Bereich, aber als Punk und Hardcore Fanzine liegen uns die härteren Klänge dann eben doch eher. Aber auch 2019 gilt Musik als reine Geschmackssache, und wir werden weiter auch für Genre-übergreifende Musik ein offenes Ohr haben.

Dieses Jahr macht mit Nathan Gray einer den Anfang, der in seiner Karriere als Solokünstler den musikalischen Kontrast zu seiner Band Boysetsfire gefunden hat.

Nathan Gray in Iserlohn (Bild zur Verfügung gestellt von Uncle M)

Seine ausverkaufte Europatour im Mai vergangenen Jahres hat er in Form eines Doppelalbums dokumentiert. Die hierfür ausgewählten Locations, mit der Ringkirche in Wiesbaden und der Dechenhöhle in Iserlohn, sind natürlich wie geschaffen für ein Akustikset.

- Werbung -
Optimist

Herausgekommen ist ein Album dessen Anspruch an einen Livemitschnitt dieser Art, in allen Belangen gerecht wird. Toller und glasklarer Sound, ein begeistertes Publikum und eine Tracklist, die keine Wünsche offen lässt.

Insgesamt 47 Tracks von beiden Konzerten, die die ganze Bandbreite von Nathan Grays bisheriger Solokarriere aufzeigen. Neben den Tracks seines Albums Feral Hymns gibt es natürlich auch den ein oder anderen Boysetsfire Klassiker.

Die Songs gehen durch die begnadete Stimme des Sängers allesamt bis ganz tief unter die Haut. Auch die Ansprachen mit denen er sich zwischen den Tracks immer wieder an das Publikum wendet sind Statements die es auf den Punkt bringen. Egal ob zur allgemeinen Weltlage oder zu persönlichen Krisen, dieser Mann bringt Worte mit so viel Nachdruck und Herzblut rüber, dass man schon fast dankbar dafür sein muss.

Nathan Gray in Wiesbaden (Bild zur Verfügung gestellt von Uncle M)

Die Konzerte in Wiesbaden und Iserlohn sind mit dieser Veröffentlichung für die Ewigkeit. Ein Zeitmaß, das diesem Album gerecht wird.
Das ganze Paket Doppel Album + DVD erscheint am 8. Februar 2019 über End Hits Records. Eine kleine Anekdote gibt es noch zur limitierten Doppel Vinyl, diese wurde bei der zweiten LP (C und D Seite) vom Presswerk in der falschen Farbe geliefert. Der erhaltene Rabatt für die Fehlpressung wird der Hardcore Help Foundation gespendet. Schöne Aktion!

- Werbung -
Demons Run Amok

1 Kommentar

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben