- Werbung -
Nuclear Blast

Slime präsentieren uns ein neues Musikvideo zu Ebbe und Flut. Der Song stammt von ihrem aktuellen Album Wem gehört die Angst, das Anfang des Jahres über Arising Empire veröffentlicht wurde.

Machen Slime auch ohne Dirk „Dicken“ Jora weiter?

Das Video ist das erste Lebenszeichen von Slime seitdem Dirk „Dicken“ Jora die Band Ende Juli verlassen hatte. Da das Video auf der Release-Tour zu ihrem neuen Album gedreht wurde, die Anfang 2020 stattgefunden hatte, ist in diesem auch noch „Dicken“ als Sänger zu sehen.

Ob und wie Slime auch ohne ihren langjährigen Frontmann weitermachen, ist weiter offen. So schrieb die Band unmittelbar nach seinen Ausstieg, dass man „aktuell auch nicht wisse wie, ob und wann es eventuell weitergeht“. Auch die Ankündigung des neuen Videos gibt keine weitere Informationen zum weiteren Bestehen des Deutschpunk-Urgesteins.

- Umfrage -
AWAY FROM LIFE Leserumfrage 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Slime zählen mit ihrer Gründung im Jahr 1979 nicht nur zu den dienstältesten deutschsprachigen Punk-Bands, sondern auch zu den einflussreichsten. So veröffentlichten die Hamburger wegweisende Alben wie Slime 1Yankees raus oder Schweineherbst, die auch noch Jahrzehnte später als absolute Klassiker gelten. Erst im Frühjahr 2020 hatte die Band mit Wem gehört die Angst ihre Diskografie um ein weiteres Album angereichert.

Wir konnten noch im Februar mit den Bandmitgliedern Nici, Christian und Elf ein ausführliches Interview zum neuen Album und über vier Jahrzehnten Slime führen, das ihr hier findet.

- Spotify-Playlist -

Die Spotify-Playlist zu unserem Jahresrückblick: Best-Of Hardcore-Punk 2020:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein