Stacy Crowne - We Sound Electric (2019)
Stacy Crowne - We Sound Electric (2019)
- Werbung -
Nuclear Blast

Stacy Crowne – We Sound Electric (LP – Savage Magic Records – 2019)

Auf die Kölner Jungs von Stacy Crowne bin ich durch Zufall im Sommer gestoßen, als ihr Labelchef mir die Split 7″ mit the Empire Strikes zugeschickt hat. Kurz später ist uns eine Band für das Punk For Help Festival abgesprungen und ich habe mit einem der Jungs geschrieben. Am Tag drauf habe ich dann durch Zufall den Gitarristen kennengelernt und die Band war für das Punk For Help gebucht. Die Jungs haben richtig gut abgeliefert, aber das steht hier.
Das Album umfasst zehn Songs, nein, es handelt sich um zehn Hits!

Die Band erfindet den Rock’n’Roll zwar keinesfalls neu, doch sie wissen was rockt. Paten ihres Klanges sind wohl The Casanovas, Thunder Express oder The Peepshows.
Das ganze ist sehr sauber und klar produziert, was für das können der Musiker an ihren Instrumenten steht.

 

Eigentlich ist es sehr schade dass dieses Genre meist auf Größen wie The Hellacopters oder Turbonegro reduziert wird, Stacy Crowne sind ein gutes Beispiel dafür dass grade im Underground massig verdammt gute Bands unterwegs sind und diese einfach viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommen.
Diese Scheibe ist eines meiner musikalischen Highlights 2019!

- Umfrage -

Was aus der Auswahl ist euer bisheriges Album des Jahres?

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein