- Werbung -
Dead Serious Recordings

The Distillers werden am 14. Februar 2019 eine neue EP veröffentlichen. Darauf enthalten werden die beiden Songs Man Vs. Magnet und Blood In Gutters enthalten sein. Die Tracks waren bereis 2019 als erstes neues Material der Punk-Band seit ganzen 15 Jahren erschienen – jedoch nur digital. Letztgenannter wurde bereits 2014, in etwas abgewandelter Version, auf Sängerin Brodys letztem Soloalbum veröffentlicht. Die EP ist auf eine unbekannte Anzahl Vinyl in pinker Farbe limitiert.

EP Vorbote für das erste The Distillers Album seit 2003?

Frontfrau Brody läutet das Jahr 2019 für Fans so richtig gut ein. So verkündete die Sängerin an Neujahr, an dem sie gleichzeitig ihren 40. Geburtstag feierte, dass The Distillers in diesem Jahr ein neues Album aufnehmen werden. Laut Brody geht es für die ikonische Punk-Band bereits im April ins Studio, um weitere neue Songs einzuspielen, die möglicherweise noch 2019 erscheinen könnten. Das letzte Studioalbum stammt mit Coral Fang aus dem Jahre 2003.

The Distillers Comeback 2018
The Distillers (Pressphoto)

The Distillers gründeten sich 1998 und lösten sich 2006 auf, nachdem Andy Granelli (Schlagzeug) und Ryan Sinn (Bass) die Band verlassen hatten. In den achten Jahren veröffentlichten The Distillers drei Alben und erlangte mit diesen weltweit Kultstatus. Brody und Gitarrist Tony Bevilacqua gründeten nach Auflösung die Band Spinnerette. Die Sängerin ist seitdem auch als Solo-Künstlerin aktiv und veröffentlichte mit Diploid Love im Jahr 2014 ihr letztes Solo-Album.

- Werbung -
Stäbruch Festival

12 Jahre nach ihrer Auflösung, kündigte die Band überraschend ihr Comeback an, dem The Distillers einige Live-Auftritte in den USA folgen ließen.

- Werbung -
Demons Run Amok

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben