World Of Pain - No Utopia
World Of Pain - No Utopia

Utopia – die Insel, auf der eine ideale Gesellschaft herrscht. Der positive Ausblick auf eine gerechtere Welt. Synonym für einen optimistischen Blick in eine bessere Zukunft. Yes we can! Not! Denn das neue Album von World of Pain heißt nicht Utopia, sondern No Utopia und dementsprechend düster ist es auch.

World Of Pain - Hardcore Beatdown Band USA
World Of Pain (Pressebild)

Positive Vibrations aus dem Sonnenstaat California gibt es hier nicht, sondern ordentlich auf die Fresse. Das heißt aber nicht, dass man ideenlos und stumpf ist, keine Ideen und keine Ideale hat. Der Blick auf das Zeitgeschehen ist bei World of Pain einfach pessimistischer.

Und könnte man nach dem Intro  noch befürchten, dass das World of Pain hier einen lethargischen, einheitlichen Beatdown-Stiefel herunterspielen, ist No Utopia tatsächlich unfassbar abwechslungsreich. Midtempo-Walzen, Tempo-Attacken, Breakdowns, tiefe Growls, Gangshouts, Film Snippets – hier kommt wirklich jeder auf seine Kosten.

Langeweile kommt jedenfalls keine auf bei diesem Soundtrack zum Untergang.

- Werbung -
BDHW

Erschienen wird No Utopia am 25. Mai 2018 über BDHW Records.

Demons Run Amok - Fest

1 Kommentar

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben