Start Bands Useless ID

Band: Useless ID

Slime (Photo by Sven Nöhren)

Best-Of HC-Punk 2022: Der Jahresrückblick von Marcell

Nachdem ich in den letzten Jahren gerne mal den Sack zugmacht habe in dieser Kategorie, freue ich mich sehr, mein AWAY FROM LIFE Jahres...
Fischi mit seiner Band Act The Fool

Best-Of HC-Punk 2022: Der Jahresrückblick von Fischi

"Hardcore für Erwachsene? Vielleicht ist das ein zutreffendes Prädikat. Praise hinterlassen mit 'All In A Dream' auf jeden Fall bleibenden Eindruck."

Festivalbericht: Brakrock Ecofest in Duffel am 05./06.08.2022

Empfehlenswertes Punkfestival im Herzen von Belgien.

10 Records We Would Die For mit Marcell | #AFL09

"Kein 'Suffer' und kein 'No Control' in einer Best-Of-Liste, in der Bad Religion vorkommt? Berechtigte Frage, aber meine Antwort fällt deutlich aus: das beste Bad Religion-Album, und für mich das beste Album aller Zeiten, ist 'The Empire Strikes' First von 2004."
This is fine CF98

CF98 – This Is Fine ::: Review (2022)

Der Vierer um Frontfrau Karolia Duszkiewicz tänzelt irgendwo zwischen Skatepunk, Pop-Punk und den im Skatepunk immer wieder auftauchenden Hardcoreelementen herum.

Konzertbericht: Descendents, Useless ID und Krang am 31. Juli 2022 in der Posthalle Würzburg

Milo Goes To Würzburg! Die Descendents spielten Ende Juli in der Würzburger Posthalle und brachten Useless ID und Krang mit.
Good Riddance

Konzertbericht: Good Riddance und Useless ID am 22. Juni in Stuttgart

Good Riddance machten auf ihrer "Thoughts And Prayers "-Tour auch in Stuttgart Halt. Mit dabei waren außerdem Useless ID und NOFNOG.

Abgesagt! „Wild Ride Fest“ Benefiz-Konzert am 24. Juni 2022 für die Flutopfer vom Ahrtal...

Der Veranstalter Small Kaff Concerts veranstaltet mit dem Restaurant zur Tränke am 24. Juni 2022 unter dem Namen Wild Ride Fest in der Reitanlage Bliesen in St. Wendel/Saarland ein Benefiz-Konzert für die Flutopfer im Ahrtal.

Wild Ride Fest geht 2022 in die erste Runde

Drei Bands, kühle Getränke und ganz viel Punk Rock versprechen ein Event, wie es die Kreisstadt lange nicht gesehen hat.

Gerade angesagt

BAD RELIGION am 12. Juli 2024 im Docks in Hamburg

Allein, dass sie jeden noch so kleine Mini-Schuppen aufzählen können, in dem sie in den letzten 35 Jahren in Deutschland gespielt haben, zeigt, wie ernst es ihnen mit ihren Fans ist.
Save The Core 2024 (Photo by Michelle Olaya)

Festivalbericht: Save The Core 2024 in Nürnberg

Das Save The Core Festivals gab in Nürnberg mit Bands wie Life Of Agony, Bad Religion und Suicidal Tendencies ein gelungenes Debüt.