Full Force Festival 2019 verkündet Line-Up und Tageseinteilung

Alle Informationen zum Full Force Festival 2019, das vom 28. bis 30. Juni 2019 in Ferropolis bei Gräfenhainichen stattfindet.

6
- Werbung -
Dead Serious Recordings

Nachdem das With Full Force 2018 sein 25-jähriges Jubiläum feierte, wird Deutschlands bekanntestes Hardcore, Punk und Metal Open-Air 2019 erstmalig unter dem „neuen“ Namen Full Force fortgesetzt.

Neben dem neuen Festival-Namen bleibt ansonsten jedoch vieles beim Alten. So wird mit dem 28. bis 30. Juni das With Full Force nicht nur an seinem angestammten Termin stattfinden, auch der Austragungsort bleibt 2019, wie in den beiden Jahren zuvor, die „Stadt aus Eisen“ Ferropolis.

- Werbung -
Stäbruch Festival
With Full Force 2018 (Photo by Jörg Baumgarten)

Das komplette Line-Up für das Full Force 2019

Alcest, Amenra, Amorphis, Animals As Leaders, Annisokay, Any Given Day, Arch Enemy, At The Gates, Bad Omens, Batushka, Beartooth, Behemoth, Billybio, Black Peaks, Bleeding Through, Bury Tomorrow, Cane Hill, Cannibal Corpse, Carach Angren, Crowbar, Drug Church, Crystal Lake, Flogging Molly, Gutalax, Harakiri For The Sky, Harm`s Way, Ignite, Infected Rain, Jinjer, Kadavar, Knorkator, Lamb Of God, Landmvrks, Limp Bizkit, Malevolence, Mambo Kurt, Mantar, Massendefekt, Municipal Waste, Napalm Death, Orange Goblin, Our Last Night, Parkway Drive, Perturbator, Polaris, Power Trip, Sick Of It All, Smoke Blow, Sondaschule, Terror, TesseracT, The Amity Affliction, The Ocean, To The Rats & Wolves, Turnstile, Ultha, While She Sleeps, Whitechapel, Wolfheart, Walking Dead On Broadway, Zeal & Ardor

Update 15. April: Die letzten Bands und Tageseinteilung

Full Force 2019 Tageseinteilung

Napalm Death, Gutalax, Crowbar, Perturbator, Smoke Blow und Drug Church werden das Line-Up für das Full Force Festival 2019 komplettieren. Anfang März wurden bereits Amenra, To The Rats and Wolves und Ultha für das Festival bestätigt.

Update 18. Februar 2019: Die vierte Bandwelle

Das Full Force hat die nächsten sieben Bands für uns. So wurden Any Given Day, Beartooth, Billybio, Harms Way, Landmvrks, The Ocean und While She Sleeps neu bestätigt.

Und im vollem Glanze – das aktuelle Full Force 2019 Line-up!Tickets gibt es hier: bit.ly/FullForceTickets 🤘🤘🤘Damit…

Gepostet von Full Force Festival am Dienstag, 12. Februar 2019

Update 08. Januar 2019: Die dritte Bandwelle

Nachdem es doch recht ordentlich los ging, dürfte die dritte Bandwelle, zumindest für Hardcore- und Punk-Liebhaber, eher enttäuschend sein. So sucht man unter den neuen Bestätigungen, wie Lamb Of God, Behemoth, Batushka, Mantar, Harakiri For The Sky, At The Gates, Black Peaks, Alcest oder Bury Tomorrow, verzweifelt nach Bands aus dem Hardcore-Punk-Bereich. Hier das bisherige Line-Up des With Full Force 2019 in der Übersicht:

2019 geht gut los – mit frischen Bands für’s FULL FORCE! – Alcest, Behemoth, Bury Tomorrow, Lamb Of God, Mantar und…

Gepostet von Full Force Festival am Dienstag, 8. Januar 2019

Update 11. Dezember 2018: Die drei Headliner

Das With Full Force hat soeben sein Headliner-Announcement bekanntgegeben. So werden die drei Festival-Tage Parkway Drive, Arch Enemy und Limp Bizkit headlinen.

Update 15. November 2018: Die erste Bandwelle!

Das With Full Force bleibt sich treu! So wurden unter anderem Flogging Molly, Ignite, Malevolence, Massendefekt, Municipal Waste, Power Trip, Sick Of It All, Sondaschule, Terror und Turnstile bestätigt. Stark! Hier alle Bestätigungen im Überblick:

Das Full Force bleibt sich treu.

Hintergrund für den neuen Festival-Namen ist laut dem Metal Hammer, dass das Full Force 2019 erstmalig von einem neuen Veranstalter ausgerichtet wird, der auch Festivals wie das Splash, Melt und Lollapalooza veranstaltet.

2018 feierte das mit 25.000 Besuchern wohl größte deutsche Hardcore und Metal Festival sein 25-jähriges Jubiläum, an dem in drei Tagen insgesamt 70 Bands aufgetreten sind. Unseren Nachbericht zum With Full Force 2018 findet ihr hier.

Info: Der Beitrag wird fortlaufend aktualisiert. Sobald weitere Bands für das Full Force 2019 bekanntgegeben wurden, erfahrt ihr es hier. Wir freuen uns auch über eure Kommentare, sofern ihr selbst neue Bestätigungen mitbekommen habt.

- Werbung -
Demons Run Amok

6 Kommentare

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein