Leftover Crack – The E-Sides and F-Sides (CD/LP – Fat Wrech Chords – 2018)

Leftover Crack sind mit einer neuen Compliation zurück!

Bisher unveröffentlichte Demoversionen, Singleversionen und B-Seiten wurden von der Band zusammengetragen, neu gemastert und klingen teilweise fetter denn je!
Songs der ersten Alben, wie beispielsweise Nazi White Trash, Fuck World Peace und The Good the Bad and the LOC, knallen hier noch mehr als zuvor.

Die Crackrocksteady beinhaltet jedoch auch bisher nicht auf Tonträger veröffentlichte Songs wie den Men At Work Song Land In Down Under oder dem Subhumans Klassikers Reason For Existence. Natürlich fehlt auch Muppet Namblin‘ nicht – hier wirkten immerhin eins The Distillers mit!

Natürlich wird man auf solch einer Compliation nicht überrascht, doch der Leftover Crack Fan hat auch bei dieser Veröffentlichung seine Freude!

Demons Run Amok - Fest

2 Kommentare

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben