Photo Credit © Bernhard Schindler 2021
Photo Credit © Bernhard Schindler 2021

Es war nun längere Zeit etwas ruhiger um die aus Graz stammende Punkrock-Formation Missstand, dafür kehren sie nun aber umso überraschender wieder zurück.
Denn ihr Label Aggressive Punk Produktionen hat nun verkündet, dass sie am 19. Juli 2021 ihr mittlerweile viertes Album Bon Apathie veröffentlichen werden.

Dieses beerbt dann ihren 2017er Output I Can’t Relax in Hinterland (Review), welches seinerzeit ordentlich frischen Wind in die hiesige Deutschpunk-Landschaft geblasen hat.

Im Gegensatz zu den bisherigen Outputs, wird das neueste Werk allerdings in einer anderen Besetzung eingespielt und hoffentlich auch bald live präsentiert werden. Denn Schlagmann Dani hat mittlerweile die Band verlassen. Dafür sind aber nun Manny und Siegi dazugestoßen. Somit dürfen auf die ersten neuen Klänge sehr gespannt sein.

- NEWSLETTER -

Ihre Labelkollegen von Fahnenflucht werden übrigens am 28. Mai ihren neuen Longplayer Weiter, Weiter veröffentlichen (hier gibt es nähere Infos).

Patze zur kommenden Platte:

Seit 2020 spielen wir in einer neuen Besetzung … Manny und Siegi haben viele neue Einflüsse mit in die Band gebracht, zudem haben Mani und ich die Texte erstmals gemeinsam geschrieben. Letztere sind aufgrund der aktuellen Gesamtsituation vielleicht ein bisschen zynischer ausgefallen als bisher, dennoch ging uns das Songwriting diesmal erstaunlich leicht von der Hand.

Manny und Siegi dazu:

2020 war ein beschissenes Jahr. Klar, dass sich das auch in unseren Texte widerspiegelt. Der Song ‚Von Schwalben und Geiern‘ handelt zum Beispiel davon, wie Medien über rechte Anschläge berichten und mit Whataboutism versuchen, Linkradikale mit Rechtsextremisten gleichzustellen.

Dasselbe gilt für den Song ‚Kommando 13. Dezember‘, in dem wir uns mit strukturellem Rassismus innerhalb des Polizeiapparates und den lächerlichen Versuchen beschäftigen, die Polizei online als umgängliche und coole Beamte darzustellen.“

Missstand – Bon Apathie (2021)

Missstand - Bon Apathie (2021)
Missstand – Bon Apathie (2021)
  1. Bonjour Tristesse
  2. Haider Youth
  3. Von Schwalben und Geiern
  4. No Country For Old White Men feat. Sarah AKJ (Akne Kid Joe)
  5. Kommando 13. Dezember
  6. Heute Alles
  7. Nervous Again
  8. P-34A
  9. Wasser, Wein und ich
  10. Morgen Nichts
  11. Rückenwind
  12. Seifenopfer
  13. Ohnmacht//Hamsterrad feat. Ren Aldridge (Petrol Girls)
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir hatten die Jung zuletzt 2017 im Interview.

Missstand 2021 live

03. – 05. Juni – Rock am Berg – Merkers
06. – 08. August – Resist To Exist – Berlin
23. Oktober – Aggropunk Fest – Nürnberg

- Werbung -
WTF Records

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein