- Werbung -
Scheisse Minnelli

Ein seltener Gast, der wirklich schon seit sehr lange Zeit nicht mehr bei uns auf Tour war. Für Ramallah um den ehemaligen Blood For Blood Gitarristen und Sänger Rob „White Trash“ Lind geht es im Sommer auf Europa-Tour. Während dieser steht unter anderem ein Festival-Auftritt auf dem Ieper Fest an.

Ramallah veröffentlichte erst Ende vergangenen bzw. Angang diesen Jahres neue Songs, die Hoffnung auf ein neues Release der Band machten.

Ramallah gründete sich 2003 als Nebenprojekt von Blood For Blood. 2007 löste sich die Band auf, bevor sie seit 2013 wieder vereinzelt Shows spielt. Mit Kill a Celebrity veröffentlicht Ramallah im Jahr 2005 ihr bisher letztes Studioalbum.

Hier die bisher bestätigten Termine. Wie ihr seht, ist noch ordentlich Platz zwischen den einzelnen Terminen. Weitere Shows sollen in den kommenden Wochen bekanntgegeben werden:

Ramallah – Europa-Tour 2018

11.08 – Ieper Fest, Ieper
14.08. – Monkeys Music Club, Hamburg
15.08. – Don’t Panic, Essen
25.08. – New Cross Inn, London
26.08. – Blue Collar Theater, Eindhoven

Demons Run Amok - Fest

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben