Home Berichte Liste Top 10 Punk-R...

Top 10 Punk-Rock Bonus & Hidden Tracks

0
Livebilder der Collage von Michelle Olaya.

Die Festivalsaison ist vorbei, da wird es Zeit sich wieder der Plattensammlung zu widmen und alte Lieblinge zu hören. Wir haben uns dieses Mal auf die Suche gemacht nach Bonus & Hidden Tracks sowie Songs von der B-Side gemacht, die ihr vielleicht noch gar nicht entdeckt habt.

Habt ihr auch versteckte Songs gefunden, die wir nicht verpassen sollten? Dann lasst uns einen Kommentar da! 

1Dropkick Murphys – Lucky Charlie

Lucky Charlie wurde als Bonus Track auf ihrem 2013 erschienen Album Signed And Sealed in Blood veröffentlicht. Insgesamt sechs Songs konnten auf unterschiedlichen Versionen des Album zusätzlich erworben werden, über Lucky Charlie dürfen sich lediglich Käufer der digitalen Version freuen. 

2The Clash – Train in Vain

1979 veröffentlichten The Clash ihr drittes Studio Album London Calling. Nachdem das Sleeve bereits in Produktion war, wollten sie allerdings noch diesen Track auf die Scheibe packen. Nun ist er als Hidden Track am Ende der Scheibe zu finden. 

3Anti-Flag – Apathy Strikes Out

Folgender Song wurde ursprünglich 1999 auf der Go-Kart vs. The Corporate Giant 2 Compilation veröffentlicht. 2014 brachten Anti-Flag das Album Archives Vol. 3: The B-Sides raus, dort findet ihr diese Nummer ebenfalls – rein hören lohnt sich!

4The Gaslight Anthem – She Loves You

Auch The Gaslight Anthem veröffentlichten ein Album mit ihren B-Sides. Darauf finden sich größtenteils akustische Versionen ihrer bekannten Hits oder Coverversionen anderer Bands. Doch gleich zu Beginn der Platte findet sich dieses Schätzchen…

5Social Distortion – Take Care Of Yourself

Diese Nummer findet ihr als Bonus Track auf der Deluxe Version ihres 2011 erschienen Albums Hard Times and Nursery Rhymes.

6Alkaline Trio – Warbrain

Alkaline Trio veröffentlichen im Jahr 2007 ein Album mit dem Titel Remains. Hier finden sich sämtliche Bonus und Hidden Tracks, B-Sides und Songs, welche sonst nur auf diversen Compilations veröffentlicht wurden. Folgender Songs findet sich übrigens auf der Rock Against Bush, Vol. 1.

Hot Water Music – The Bitter End

Wer sich die Expanded Edition des 1999er Albums No Division gegönnt hat, der darf sich über zwei Bonus Tracks freuen. Hier könnt ihr euch einen der beiden anhören…

7Rise Against – But Tonight We Dance

The Sufferer & The Witness als 7’’ Edition bietet diese fantastische Nummer. Auf Long Forgotten Songs: B-Sides & Covers 2000 – 2013 findet sich But Tonight We Dance inzwischen aber auch. 

8NOFX – Instrumental

Auf der ersten Pressung der Platte So Long And Thanks For All The Shoes findet sich ein knapp 10-minütiger instrumentaler Bonus Track, der mit den netten Worten „Congratulations, you made it through the song, I bet you never thought anyone could play something so wrong“ endet. 

9Alexisonfire – Wayfarer Youth

Zwei Songs haben es leider nicht auf das reguläre Old Crown/Young Cardinals Album geschafft. Dafür sind diese aber auf verschiedenen Editionen erhältlich. Wayfarer Youth ist einer dieser Songs. 

10FJØRT  – Partie

Wer das 2017 erschienene Album Couleur als Bonustrack Edition besitzt, der kommt in den Genuss dieses Songs…

Zur letzten Ausgabe unserer Top 10 Songs geht’s hier lang!

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben