- Werbung -
WTF Records

Nachdem Gründungsmitglied Kid-D im Sommer letzten Jahres seine Rückkehr zu den Rykers verkündet hatte, dürfen wir uns nun nicht nur auf Shows mit ihm freuen, sondern auch auf ein neues Album. Das verkündeten sie nun via Facebook.

Dort war zu lesen:

Hope this nightmare will be over soon!!! See you in April/May 2022 together with our buddies Scheisse Minnelli… are you ready for some new RYKER’S tunes??? We’ve just finished our recordings and working on the mix… Can’t wait – it’s been toooo long!

Hier die Tour-Termine, bei denen Rykers außerdem von Scheisse Minnelli begleitet werden.

Rykers „Divide and Conquer Tour 2022“ (+ Scheisse Minnelli):

29. April 2022 – Lindau / Club Vaudeville
30. April 2022 – Schweinfurt / Stadtbahnhof
01. Mai 2022 – Dresden / Chemiefabrik
02. Mai 2022 – Berlin / Lido
03. Mai 2022 – Essen / Don´t Panic
04. Mai 2022 – Flensburg / Roxy Concerts
05. Mai 2022 – Hamburg / Monkeys Music Club

Rykers_Tour_2022

Rykers-Gründungsmitglied Kid-D hatte eine sechsjährige Pause am Mic der Hardcore-Urgesteine aus Kassel eingelegt. Dennis, der seit 2015, nach Kid-Ds Ausstieg, den Gesang übernommen hatte, hatte sich 2021 dazu entschlossen, die Band zu verlassen und wurde dann wiederrum durch Kid-D ersetzt.

Die letzte Veröffentlichung der Jungs war die letztjährige Split mit The Eulogy (Review), welche den klangvollen Namen Casselfornia über alles trug. Zu dieser Split hatten wir die beiden Bands auch zum Cross-Interview geladen, bei welchem sie sich in Teil 1 und Teil 2 gegenseitig interviewt haben.

In unserer HC-History haben wir Bassist und Gründungsmitglied Chris Luft über seine Hardcore-Punk-Roots befragt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- NEWSLETTER -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein